Ausgangslage

Für die WM 2014 plant Tamedia für alle online Medien von Newsnet (tagesanzeiger.ch, bernerzeitung.ch, baslerzeitung.ch, lematin.ch sowie 24heures.ch) ein Multidevice-Widget, welches die WM in Zahlen zusammenfasst.

Die Statistiken sollen Ranglisten über erzielte Tore, Abseitsstellungen, vergebene Grosschancen und vieles mehr umfassen. Des Weiteren sollen auf Basis von Spielern und Teams Vergleiche möglich sein. Die Applikation muss sowohl auf Desktopgeräten, wie aber auch auf mobilen Geräten wie Smartphones und Tablets perfekt dargestellt sein (fully responsive) und bei Klicks im sieben- bis achtstelligen Bereich stets performant laufen.

Realisierungszeit: 2,5 Wochen

Lösung

Die Applikation wurde mittels HTML5 und JavaScript realisiert. Auf einem eigens eingerichteten FTP-Server werden wir von einer Partnerfirma aus Deutschland mit Daten beliefert. Aus diesen Daten werden die Statistiken live erzeugt und automatisch an einen Server von Tamedia gesendet.

Mittels Parametern, welche in der URL mitgegeben werden können, kann Tamedia steuern, welche Kategorien angezeigt werden und ob bspw. das Menu ersichtlich ist oder nicht. Mit dieser Lösung kann Tamedia auch einzelne Inhalte (z. B. nur Torstatistik) flexibel einbetten, während der Rest nicht sichtbar ist.

Für die französische Übersetzung für Le Matin und 24heures wurde die Applikation zweisprachig realisiert.

Damit die Applikation in den nativen mobile Apps von Newsnet (eingebettet via iFrame) auch offline verfügbar ist, sind die Daten mittels einem Manifest auch offline verfügbar und aktualisieren sich, sobald eine Verbindung zum Internet besteht.

Auftraggeber

Tamedia AG
Werdstrasse 21
8004 Zürich

Ansprechperson: Samuel Reber
Telefon +41 44 248 41 11

Link: https://files.newsnetz.ch/archive/stats/

Weil die WM nicht mehr läuft, ist die original Referenz nicht mehr online. Der oben stehende Link zeigt die Applikation auf dem Server der Tamedia.

Die Partnerschaft war ein einmaliger Auftrag und dauerte von Mai 2014 bis Juli 2014.

Logo Tamedia